0461 40712428 info@codin-it.de

Akten-Tracker

Die Akten-Tracker-Software

Das Problem

E

Patienten-Akten gehen im Krankenhaus durch viele Abteilungen.

E

Sollte der Patient rückfällig werden, wird die Akte wieder benötigt.

Wo befindet sich die Akte?

Unsere Lösung

Einscannen der Patienten-Akte, wenn sie in eine neue Abteilung wandert.

Ausscannen der Patienten-Akte, wenn sie eine Abteilung verlässt.

$

Leichte Ortung der Akte innerhalb der Institution durch systematisches Ein- und Ausscannen.

Eine speziell für uns entwickelte Anwendung läuft und läuft und läuft …

Stephan Jatzkowski

Qualitätsmanager, Diakonissenkrankenhaus Flensburg

Die Vorteile

Digitale Rückverfolgung

Nach jedem Wechsel der Zuständigkeit wird die Akte gescannt. So ergibt sich eine Historie mit Zeitstempel, der scannenden Person, dem Fachbereich und der Art (eingegangen / ausgegangen). Außerdem können Besonderheiten über einen Kommentar zu jedem Scan notiert werden.

Geringere Fehleranfälligkeit

Speziell entwickelte Prüfkriterien sorgen dafür, dass ungültige Aktionen aufgedeckt werden. So wird ein reibungsloser Ablauf sichergestellt.

Eine Akte kann nur den Status „eingegangen“ erhalten, wenn sie zuvor aus einem anderen Bereich als „ausgegangen“ gescannt wurde.

 

Effiziente Suchfunktion

Mittels einer intuitiven Suchmaske kann die Akte mit der Aktennummer im System durchsucht werden. Dies spart Zeit und lässt den Angestellten mehr Zeit für ihre Patienten.

Mögliche Anwendungs­bereiche sind

Krankenhäuser

Feuerwehren

Öffentlicher Dienst

und weitere!

Mit unserer Software konnten wir dem Diakonissenkrankenhaus in Flensburg viel Stress abnehmen: Nachweislich können so die Prozesse beschleunigt werden, was zur Mitarbeiterzufriedenheit beiträgt.

Die Software ist nicht an starre Strukturen gebunden, sondern lässt sich flexibel an unterschiedliche Anforderungen anpassen.

Sebastian Brodersen

Projektmanagement, CODIN IT

Bildergalerie

Starten Sie Ihr Projekt mit uns!

Datenschutz

  • Einhaltung des Datenschutzgesetzes
  • Software-Überprüfung durch Datenschutzbeauftragten zur Einhaltung der neuen DSGVO
  • Serverstandort Deutschland mit hohem Sicherheitsstandard

Sicherheit

  • Verzicht auf Cloud-Lösung sorgt für mehr Datensicherheit
  • Intern wird nach ISO27001 entwickelt
  • Hostingpartner durch PWC nach ISAE überprüft
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Verschlüsselte Kommunikation durch SSL-Zertifizierung